Zum Inhalt springen

Aus- und Weiterbildungszentrum Soziales Wien

Die Aus- und Weiterbildungszentrum Soziales Wien GmbH (AWZ) ist eine Tochtergesellschaft des Fonds Soziales Wien (FSW), des Kuratoriums Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) und der Stadt Wien (Magistratsabteilung 17 – Integration und Diversität).

Sie vereint die Wiener Schule für Sozialberufe (WiSOZ), die Ausbildungseinrichtung für Sozial- und Gesundheitsberufe (ASGB), die Bildungsakademie und die Wiener Bildungsdrehscheibe unter einem Dach. Das Ausbildungsangebot der AWZ gewinnt in Anbetracht der demographischen Entwicklung in Wien und dem damit einhergehenden steigenden Pflege- und Betreuungsbedarf zunehmend an Bedeutung. Es umfasst Aus-, Fort- und Weiterbildungen in Sozialbetreuungs- und Gesundheitsberufen sowie Bildungsberatung für AsylwerberInnen in der Grundversorgung Wien.

Mehr über das Angebot der AWZ Soziales Wien GmbH unter www.awz-wien.at.

Coins 01

4,8 Mio. Euro

Budget

Kund Innene Pub 01

10.987

KundInnen

(SchülerInnen, TeilnehmerInnen und BeratungskundInnen)

Kund Innene Pub 01

64

MitarbeiterInnen